Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Krankenhaushygiene

Die Aufgabe der Krankenhaushygiene ist der Schutz von Patienten und Mitarbeitern der Oberlausitz-Kliniken gGmbH vor übertragbaren ambulant erworbenen und nosokomialen (im Krankenhaus erworbenen) Infektionen. Damit trägt sie zur Verhütung, Erkennung und Bekämpfung von Infektionen im Krankenhaus bei. Im Fokus steht insbesondere die Vermeidung von Infektionen, die von multiresistenten Erregern ausgelöst werden und deren erfolgreiche antibiotische Behandlung. Regelmäßige Screeninguntersuchungen und frühzeitige Schutzmaßnahmen tragen dazu bei, dass der Anteil dieser Infektionen in der Oberlausitz-Kliniken gGmbH deutlich geringer ist als im Bundesdurchschnitt.

Die Mitarbeiter der Krankenhaushygiene beraten die Kliniken der beiden Krankenhäuser Bautzen und Bischofswerda in allen Fragestellungen der Infektionsprävention. Die hauseigenen Hygienestandards werden im Rahmen der Hygienekommission, die unter der Leitung des Ärztlichen Direktors steht,  entsprechend der gültigen Hygienerichtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Fachgesellschaften kontinuierlich angepasst.

Die Oberlausitz-Kliniken gGmbH nimmt seit dem Jahr 2012 am Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System (KISS) mit mehreren Abteilungen teil, das die nosokomialen Infektionsdaten von deutschlandweit über 300 Krankenhäusern systematisch erfasst und analysiert. Die Ergebnisse der Auswertung tragen dazu bei, dass geeignete Maßnahmen zur Senkung der Infektionsrate im Krankenhaus eingeleitet werden können.

Krankenhaushygiene der Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Krankenhaushygiene der Oberlausitz-Kliniken gGmbH

Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene

Abteilung Krankenhaushygiene
Leiter: Oberarzt Dr. med. Maximilian Worm

Krankenhaus Bautzen
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon: (03591) 363 - 2592
Telefax: (03591) 363 - 2316


Kontakt aufnehmen

Aktualisierung: Redaktionsteam, 07.06.2018
Copyright © 2018 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop