AOZ Bischofswerda

Kontaktinformationen

Krankenhaus Bischofswerda
Kamenzer Straße 55
01877 Bischofswerda

Zentrale Einwahl
Krankenhaus Bischofswerda:

Telefon: (03594) 787-0
Telefax: (03594) 787-3177

Trend zum Ambulanten Operieren ...

Immer mehr Eingriffe werden als ambulante Operation durchgeführt. Dabei kommen moderne Methoden und gut verträgliche Medikamente sowie eine optimale Schmerztherapie zum Einsatz. Das Ambulante OP-Zentrum im Krankenhaus Bischofswerda wurde 2005 eröffnet und verfügt über drei Patientenzimmer und einen klimatisierten Operationssaal. Pro Jahr werden hier rund 950 Operationen durchgeführt.

Behandlungsspektrum

Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Handchirurgie
    • Behandlung von Fußdeformitäten
    • Arthroskopische Operationen an Schulter und Kniegelenk
    • Entfernung von Osteosynthesematerial
    • Osteosynthesen
    • Lokalanästhesie

Allgemein- und Viszeralchirurgie
    • Portimplantationen und -entfernungen
    • Entfernung von Tumoren**
    • Krampfaderbehandlung
    • Nabelbruch

Innere Medizin
    • Implantation und Wechsel von Herzschrittmachern und Defibrillatoren*
    • Eventrecorder-Implantationen und -entfernung**
    • Schmerztherapie*

Anästhesie
    • Vollnarkose
    • Regionalanästhesie

Medizinisches Versorgungszentrum
    • Emmertplastik
    • Entfernung von Hauttumoren und Atheromen   

*  stationärer Aufenthalt
** nach Kostenzusage der jeweiligen Krankenkasse

 

Weitere Informationen finden Sie HIER

 


 Nach oben
 Zurück
 Seite drucken