Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Leistungen der Chirurgischen Klinik

Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Tumorchirurgie des Magen-Darm-Traktes inklusive Metastasenchirurgie (z.B. Lunge/Leber)
  • Minimalinvasive Chirurgie (auch als Single-Port)
  • Endokrine Chirurgie mit intraoperativen Neuromonitoring bei Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenoperationen
  • Proktologische Chirurgie
  • konventionelle und minimalinvasive Hernienchirurgie (bei Bauchwand-, Leisten-, Zwerchfell- und Narbenbrüchen)
  • Weichteilchirurgie (z.B. Lipom-, Lymphknotenexzision)
  • Port In- und Explanationen
  • peritoneale Dialysekatheter (CAPD)

nach oben

Unfallchirurgie/Orthopädie

  • Akutversorgung bei Knochenbrüchen, Gelenk- und Weichteilverletzungen
  • Gelenkersatz (Hüft-, Schulterendoprothese)
  • Arthoskopie
  • Kreuzband-OP
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Fußkorrekturen

nach oben

Gefäßchirurgie

  • Carotischirurgie (Verengung der Halsschlagader)
  • Arterielle Verschlusskrankheit im Becken-Beinbereich (klassische Operationsmethoden (Bypasschirurgie) und moderne interventionelle Therapiekonzepte, wie beispielsweise Ballondilatationen und Stent-Implantationen)
  • Aneurysmachirurgie (bei Gefäßerweiterung)
  • Dialyse-Shuntanlage
  • Varizenchirurgie (Krampfadern)
  • Endovaskuläre Chirurgie
  • konservative und operative Behandlung des diabetischen Fußes

Weitere Informationen finden Sie HIER

nach oben

Thoraxchirurgie

  • VATS (videoassistierte Thorakoskopie – minimal-invasive Operationen am Brustkorb)
  • Chirurgie bei gutartigen und bösartigen Neubildungen der Lunge
  • Metastasenchirurgie
  • Pleurodesen/Dekortikationen

Klinikleitung

Krankenhaus Bautzen
Chirurgische Klinik

Chefarzt Dr. med. Ulrich Keßler
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen


Kontakt aufnehmen

Sekretariat
Christiane Hain
Telefon: (03591) 363 - 2222
Telefax: (03591) 363 - 2577


Kontakt aufnehmen

Unsere Sprechstunden

1. Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Einweisersprechstunde
Montag 13.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch 13.00 – 15.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2222

Proktologische Sprechstunde
Montag 8.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 8.00 – 12.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2866

2. Unfallchirurgie und Orthopädie

D-Arztsprechstunde
Täglich  7.00 – 11.00 Uhr
MIttwoch 9.00 – 12.00 Uhr    
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2116/-2065

Einweisersprechstunde
Dienstag 12.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag 12.00 – 14.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2118

Wirbelsäulensprechstunde
Mittwoch 13.00 – 14.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2118

3. Gefäßchirurgie

Wundsprechstunde
Montag 8.00 – 10.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2117

Einweisersprechstunde
Freitag 8.00 – 10.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2117

Ermächtigungssprechstunde
Freitag 11.00 – 13.00 Uhr
Anmeldung: Telefon (0 35 91) 3 63-2117

    

Spezialisierungen

Oberärztin Dr. med. Ursula Straube, Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V.
Oberärztin Dr. med. Ursula Straube, Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V.
Zertifiziertes Regionales Traumazentrum
Zertifiziertes Regionales Traumazentrum

Aktualisierung: Redaktionsteam, 06.08.2019
Copyright © 2019 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop
Gefäßzentrum