Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken
05.10.2020

500. Geburt im Krankenhaus Bautzen

500 Euro für den kleinen Aloisius. Im Rahmen des Geburtenservice der Volksbank Bautzen eG mit der Oberlausitz-Kliniken gGmbH erhalten die Eltern diese einmalige Zuwendung.


Die Volksbank Bautzen war der Gratulant und überraschte die Eltern heute mit einem Scheck in Höhe von 500 Euro. Aloisius wurde bereits am 20. August im Krankenhaus Bautzen geboren. Bei seiner Geburt wog er 3.710 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Er ist das zweite Kind der Familie Menzel aus Bautzen. Zu den Gratulanten gehörte auch der Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Bautzen, Dr. Igor Zakharov.

Den besonderen Geburtenservice der Volksbank Bautzen eG in Kooperation mit der Oberlausitz-Kliniken gGmbH gibt es bereits seit dem Jahr 2006. Jedes 500. Baby, welches im Krankenhaus Bautzen geboren wird, erhält eine Starthilfe in Höhe von 500,00 Euro.



Aktualisierung: Redaktionsteam, 09.07.2020
Copyright © 2020 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop
Oberlausitzer Gefäßzentrum
Aktion Saubere Hände