Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Stellenangebot Sozialarbeiter (m/w)

Die Oberlausitz-Kliniken gGmbH ist ein Unternehmen des Landkreises Bautzen. An zwei Krankenhausstandorten in Bautzen und Bischofswerda wird die medizinische Versorgung sichergestellt. Mit spezialisierten medizinischen Angeboten und zertifizierten Zentren werden rund 85.000 Patienten stationär und ambulant jährlich versorgt.Weitere Informationen finden Sie HIER

© Stellenausschreibung der Oberlausitz-Kliniken gGmbH • Personalmanagement

Für die Oberlausitz-Kliniken gGmbH am Standort Bautzen suchen wir ab sofort einen:

Sozialarbeiter (m/w)

Referenznummer: DKPS040219HP

Der Sozialdienst begleitet den Patienten und deren Angehörige bei Bedarf während des stationären Aufenthaltes und arbeitet dabei eng mit den behandelnden Ärzten sowie Pflegekräften zusammen. Ziel ist die Absicherung der medizinischen und pflegerischen Behandlung durch eine adäquate nachstationäre Versorgung, Betreuung oder Rehabilitationsmaßnahme.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Information zu Rehabilitationsmaßnahmen und deren Einleitung
  • Beratung und Mitwirkung bei der Organisation der häuslichen Versorgung
  • Beantragung von Leistungen der Pflegeversicherung
  • Beratung und Organisation der Aufnahme in stationäre Pflegeeinrichtungen in enger Kooperation mit Angehörigen oder anderen Vertretungsberechtigten
  • Informationsgespräch für Tumorpatienten
  • Information und Vermittlung zu Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung
  • Information und Kontaktvermittlung zu Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • Weiterentwicklung des Netzwerkes für Gesundheit und Soziales (NeGuS)

Ihr Profil:

  • einen Abschluss als Sozialarbeiter (m/w) oder Sozialpädagoge (m/w) mit staatlicher Anerkennung bzw. vergleichbarer Bildungsabschluss
  • Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung sowie der angrenzenden Rechtsgebiete
  • ausgeprägte Beratungs- und Sozialkompetenz sowie ein sicheres Auftreten
  • Erfahrung im klinischen Sozialdienst sowie bei der Arbeit in sozialen Netzwerken sind von Vorteil
  • selbständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, persönliches
  • Engagement und Einfühlungsvermögen sowie Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Teil- oder Vollzeit
  • Vergütung nach Haustarif, betriebliche Altersvorsorge und Leistungen zur Gesundheitsvorsorge
  • regelmäßiger Erfahrungsaustausch unter Sozialarbeitern
  • interne und externe Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Internetseite.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an nebenstehende Adresse. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte die Referenznummer mit an.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Leiterin: Beate Hirschfeld
Personalmanagement
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon (0 35 91) 3 63-2275
Telefax (0 35 91) 3 63-2433

Kontakt aufnehmen


Aktualisierung: Redaktionsteam, 04.02.2019
Copyright © 2019 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop