Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Stellenangebot Pflegerische Leitung (m/w/d) Intensivmedizin

© Stellenausschreibung der Oberlausitz-Kliniken gGmbH • Personalmanagement

Für die Oberlausitz-Kliniken gGmbH am Standort Bautzen suchen wir ab 01.01.2021 einen:

Pflegerische Leitung (m/w/d) Intensivmedizin

Referenznummer: P141020HP

Sie verfügen über das Examen in einem Gesundheitsfachberuf mit abgeschlossener Weiterbildung „Intensivpflege und Anästhesie“. Gleichzeitig befinden Sie sich in der laufenden Weiterbildung „Leitungsaufgaben im Gesundheitswesen“ oder haben diese bereits erfolgreich abgeschlossen und suchen jetzt nach einer Herausforderung, bei der Sie Ihr bereits erworbenes Wissen sowie eigene Ideen und Vorschläge einbringen können. Zu Ihren Stärken gehören praktisches Denken, Kreativität und Dynamik.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung und Steuerung des Personaleinsatzes sowie Team- und Personalentwicklung unter Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben
  • Optimierung der pflegerischen Versorgungs-, Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität sowie Implementierung und Umsetzung von Pflegekonzepten
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegedokumentation und Pflegecontrolling
  • Steuerung der fachspezifischen Fort- und Weiterbildung inkl. CNE
  • Erstellung und Umsetzung von bereichsinternen Handlungsanweisungen
  • Mitwirken bei der Einführung neuer Methoden, Produkte und Prozesse im Verantwortungsbereich
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Bereichen
  • Pflege von Intensivpatienten

Ihr Profil:

  • eine motivierte und führungsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Führungserfahrungen von Vorteil
  • einen kooperativen Führungsstil sowie Sorge für eine wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • selbstständige, sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise mit Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • fachspezifische und strukturierte Einarbeitung mit in-/ externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Haustarif inklusive Jahressonderzahlung, betrieblicher Altersvorsorge und Leistung zur Gesundheitsvorsorge, sowie Unterstützung bei Ferienangeboten für Kinder

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Internetseite.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen in Form eines ersten Kontaktes steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Hollmann, Telefon (03591) 363-2418, gern zur Verfügung. Die Vorstellungsgespräche finden am 17.11.2020 statt.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an nebenstehende Adresse. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte die Referenznummer mit an.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist am 06.11.2020 endet.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Leiterin: Beate Hirschfeld
Personalmanagement
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon (0 35 91) 3 63-2275
Telefax (0 35 91) 3 63-2433

ODER: Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Dokument per Mail:
Kontakt aufnehmen


Aktualisierung: Redaktionsteam, 14.10.2020
Copyright © 2020 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop
Oberlausitzer Gefäßzentrum
Aktion Saubere Hände