Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Stellenangebot Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w)

Die Oberlausitz-Kliniken gGmbH ist ein Unternehmen des Landkreises Bautzen. An zwei Krankenhausstandorten in Bautzen und Bischofswerda wird die medizinische Versorgung sichergestellt. Mit spezialisierten medizinischen Angeboten und zertifizierten Zentren werden rund 85.000 Patienten stationär und ambulant jährlich versorgt.Weitere Informationen finden Sie HIER

© Stellenausschreibung der Oberlausitz-Kliniken gGmbH • Personalmanagement

Für die Oberlausitz-Kliniken gGmbH am Standort Bautzen suchen wir ab sofort einen:

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w)

Referenznummer: KRR151118HP

Das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie ist mit modernen Direktradiografiegeräten, 2 Multi-Slice-Computertomografen sowie einer modernen digitalen Angiografieanlage ausgestattet.
In 2019 wird das Untersuchungsspektrum durch einen Magnetresonanztomografen (1,5 Tesla) erweitert. Zur Verstärkung unseres Teams und besonders zum Aufbau der MRT–Abteilung suchen wir Sie als fachlich versierte, innovative und engagierte Persönlichkeit. Mit Ihrer MRT-Erfahrung bringen Sie sich vorbereitend in die Abteilung ein, entwickeln mit den ärztlichen Kolleginnen/en unser neues Untersuchungsspektrum und sichern die Einarbeitung der Mitarbeiter am Gerät.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistent (m/w) mit staatlicher Anerkennung
  • Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen im gesamten Spektrum der konventionellen Röntgendiagnostik und der Computertomografie mit selbständiger Untersuchungsdurchführung im Rahmen der Teleradiologie
  • Interesse für die Angiografie, einschließlich vasculärer und anderer Interventionen sind wünschenswert
  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst
  • Freundlichkeit im Umgang mit Patienten

Wir bieten:

  • eine unbefristete Beschäftigung in Teil- oder Vollzeit in einem erfolgreichen Unternehmen
  • attraktive Vergütung nach Haustarif und betriebliche Altersvorsorge
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildung

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstver­ständlich. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Internetseite.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an nebenstehende Adresse. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte die Referenznummer mit an.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Leiterin: Beate Hirschfeld
Personalmanagement
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon (0 35 91) 3 63-2275
Telefax (0 35 91) 3 63-2433

Kontakt aufnehmen


Aktualisierung: Redaktionsteam, 27.11.2018
Copyright © 2018 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop