Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Oberlausitzer Kliniken

Stellenangebot Medizinisch-technische/-r Laboratoriumsassistentin/-assistent

Die Oberlausitz-Kliniken gGmbH ist ein Unternehmen des Landkreises Bautzen. An zwei Krankenhausstandorten in Bautzen und Bischofswerda wird die medizinische Versorgung sichergestellt. Mit spezialisierten medizinischen Angeboten und zertifizierten Zentren werden rund 85.000 Patienten stationär und ambulant jährlich versorgt.Weitere Informationen finden Sie HIER

© Stellenausschreibung der Oberlausitz-Kliniken gGmbH • Personalmanagement

Für die Oberlausitz-Kliniken gGmbH am Standort Bautzen und Bischofswerda suchen wir ab sofort einen:

Medizinisch-technische/-r Laboratoriumsassistentin/-assistent

Referenznummer: KLL160719HP

Das Institut ist mit seinem modernen, leistungsstarken Krankenhauslabor an beiden Standorten präsent und garantiert eine patienten- und zeitnahe Diagnostik. Jährlich werden ca. 1,5 Millionen Blutuntersuchungen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst u. a. Untersuchungen der allgemeinen klinischen Chemie, der Hämatologie, der Immunologie, der Hämostaseologie, der Immunhämatologie sowie der Mikrobiologie.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistent/-in mit staatlicher Anerkennung
  • Teamfähigkeit, Leistungs- und Einsatzbereitschaft sowie Verantwortungsbewusstsein
  • gute Umgangsformen, Gewissenhaftigkeit, Umsicht und Arbeitsmotivation
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst
  • Interesse an beruflicher Weiterbildung

Wir bieten:

  • eine unbefristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit in einem erfolgreichen Unternehmen
  • attraktive Vergütung nach Haustarif
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildung
  • familienfreundliche Umgebung

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Internetseite.

Fühlen Sie sich angesprochen? Für weitere Informationen im Rahmen eines ersten Kontaktes steht Ihnen der Leiter des Instituts, Herr Dr. med. Bandt, gern zur Verfügung (Telefonnummer 03591 / 363-77237).

Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an nebenstehende Adresse. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte die Referenznummer mit an.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Oberlausitz-Kliniken gGmbH
Leiterin: Beate Hirschfeld
Personalmanagement
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon (0 35 91) 3 63-2275
Telefax (0 35 91) 3 63-2433

Kontakt aufnehmen


Aktualisierung: Redaktionsteam, 06.08.2019
Copyright © 2019 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

Landkreis Bautzen
Netzwerk für Gesundheit und Soziales
Ärzte für Sachsen
DocStop
Gefäßzentrum