Oberlausitzer Kliniken
Notfall

Info-Abende „Gebären in Sicherheit und Geborgen" im Krankenhaus Bischofswerda

Veranstaltung: Info-Abende
Datum: 07.08.2017
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr

Auf dem Programm stehen Vorträge über den Geburtsverlauf und zum Aufenthalt im Krankenhaus sowie eine Besichtigung des Kreißsaales und der Wochenstation. Im Anschluss beantworten Ärzte, Schwestern und Hebammen Fragen zur  Geburt  und  zum  Wochenbett.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eintritt: kostenfrei


Allgemeine Termine für Geburtsvorbereitungskurse

Krankenhaus Bautzen

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Geburtsvorbereitungskurse für werdende ElternJeden ersten Montag im  Monat um 19.00 Uhr, Treffpunkt: am Kreißsaal

Die Hebammen vermitteln in vier Einzelkursen Informationen über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und führen gemeinsam mit den Schwangeren gymnastische Übungen durch. Hierbei besteht die Möglichkeit, der Teilnahme an einer Akupunkturbehandlung zur Geburtsvorbereitung und positiven Beeinflussung des Geburtsverlaufes.



Anmeldung: 

Interessierte Schwangere ab der 30. Schwangerschaftswoche und werdenden Väter sind herzlich eingeladen und werden gebeten, sich im Kreißsaal der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe werktags von 9.00 bis 12.00 Uhr unter Telefon (03591) 363-2344 anzumelden.



Eintritt: kostenfrei

Angebot: Schwangeren-/Babybauchfotografie im Rahmen der  Geburtsvorbereitungskurse, sprechen Sie mit Ihrer Hebamme und vereinbaren Sie einen Termin.


Aktualisierung: Redaktionsteam, 03.11.2017
Copyright © 2017 Oberlausitz-Kliniken gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Krankenhaus Bautzen · Am Stadtwall 3 · 02625 Bautzen · Telefon: (03591) 363 - 0 · Telefax: (03591) 363 - 2455
Krankenhaus Bischofswerda · Kamenzer Str. 55 · 01877 Bischofswerda · Telefon: (03594) 787 - 0 · Telefax: (03594) 787 - 3177
Email: info@oberlausitz-kliniken.de

  • Landkreis Bautzen
  • Netzwerk für Gesundheit und Soziales
  • Ärzte für Sachsen
  • DocStop